Back to Top

Akademie

Beatrix Schulte

geboren 1970 in Arnsberg, bewohnt das Atelier 3 im Berghaus.

Studium der Philosophie, Romanistik und Pädagogik an der Universität zu Köln. Danach 5 Jahre Lektorin in einem Verlag und Weiterbildungen zur NLP-Trainerin (dvnlp), Mediatorin (fbk), HP für Psychotherapie (hpg). Ab 2004 freiberuflich tätig als Kommunikationstrainerin, Lektorin, Autorin von Sachbüchern, v.a. zum Thema Freies und Kreatives Schreiben, Tagebuch schreiben und als Schreibcoach.

Im Berghaus gibt Beatrix Seminare für Kinder, um ihnen Kunst in Form von freiem kreativen Schreiben und dem Gestalten mit Büchern nahe zu bringen und für Erwachsene Seminare im biographischen und freien Schreiben. Außerdem bietet sie mit der Berghaus-Künstlerin Elke Frommhold Seminare zum Schreiben und Malen an und mit Anja Honert Schreiben und Modellieren mit Ton.

Seit 2016 betreibt sie aktiv den Blog www.meine-schreibbar.de.

Veröffentlichungen: „Pilgern. Ein Wegbegleiter“ (Ebook), Ich lasse los, also bin ich, Sheema Medien Verlag. 2017 „Die Seelenfeder“, „Tagebuch meiner Wünsche“ und 2018 das Trauertagebuch „Der Seele Trost“ und „7 Minuten für mich“.

Ausstellungen: 2019 im Berghaus mit Elke und Anja „Seitenweise“, eine Liebeserklärung an das Buch.


Bilder: